Filmcheck #4

 

Filmcheck mit Fast & Furious 8, Regression, American Fighter und Missing in Action.

 

 

Fast & Furious 8

Die Crew ist von allen Vergehen aus der Vergangenheit freigesprochen worden und Dom und Letty genießen ihre Flitterwochen. Doch das friedliches Dasein wird schlagartig beendet, als die mysteriöses Cyber-Terroristin Cipher auftaucht, die Dom in die Welt des organisierten Verbrechens zieht, aus der es scheinbar kein Entkommen gibt. Das grenzenlose Vertrauen seiner Crew in ihn droht zu zerbrechen.
In einer Jagd rund um den Globus, versammelt sich die Familie, gemeinsam mit Hobbs und dem Todfeind Deckard Shaw, zu einer erneut riskanten Mission: die radikale Gegnerin Cipher muss gestoppt und das weltweite Chaos verhindert werden. Doch noch viel wichtiger: Sie müssen den Mann nach Hause holen, der einst aus einem wilden Haufen verwegener Rennfahrer eine Familie schmiedete – ihre Familie.

 

Extras & Bonusfeatures:

  • folgen ...

Kauflinks:


 

Regression

Emma Watson und Ethan Hawke brillieren in dem neuen, unheimlichen Suspense-Thriller des spanischen Meisters Alejandro Amenábar. Der Ausnahmeregisseur knüpft hier an seine Gruseltalente an, die bereits The Others zu einem grossen Kinoerfolg werden liessen. Auch diesmal inszeniert er wieder eine raffiniert erzählte, Grauen erregende Geschichte mit sicherem Potenzial, welche dem Publikum den kalten Angstschweiss auf die Stirn treiben wird ...

Eine satanische Sekte treibt ihr schauerliches Unwesen mit der 17-jährigen hübschen Angela (Emma Watson). Oder vielleicht doch nicht? Wer steckt wirklich hinter dem Leid, das dem verzweifelten Teenager angetan wurde? Vielleicht ihr eigener verwirrter Vater? Ein mysteriöser Psychologe? Oder gar ein fehl geleiteter Polizeikollege des zuständigen Ermittlers Bruce Kenner (Ethan Hawke)? Selber von Alpträumen geplagt, versucht dieser, einen klaren Kopf zu behalten, während sich um ihn herum der Horror ausbreitet und er fast selbst an den Teufel zu glauben beginnt ...

 

Extras & Bonusfeatures:

  • Featurettes
  • Making Of
  • B-Roll
  • Interviews
  • Bildergalerie
  • Online Spots
  • Trailer
  • Wendecover

 

Film: 107 Minuten


Kauflinks:


 

American Fighter

 

Joe Armstrong ist ein ruhiger GI, hinter dem ein großes Geheimnis steckt: perfekt beherrscht er die Kampfkunst der japanischen Ninjas - der geheimnisvollen Schattenkrieger, in deren Händen alles zu einer gefährlichen Waffe wird. Wer ihm die todbringenden Techniken und Taktiken der Ninja lehrte, ist Joe aufgrund einer Gedächtnistrübung nicht bekannt. Ein Rätsel aber, das sich löst, als Joe durch sein entschlossenes Eingreifen ein betrügerisches Waffengeschäft zwischen seinem Vorgesetzten Colonel Hickock und dem Mafia-Boss Ortega zunichte macht. Denn bei diesem Überfall begegnet Joe erstmals einem schwarzen Ninja, für den Töten zum Geschäft wurde. Ein schmutziges Geschäft, dem Joe mit allen Möglichkeiten der Ninja-Kampfkunst entgegentritt...

 

Extras & Bonusfeatures:

  • Kinotrailer

Kauflinks:


 

Missing in Action

Amerikanische Armeeangehörige werden noch immer in Vietnam gefangen gehalten. Kampfsport-Superstar Chuck Norris kämpft in diesem spannenden und rasanten Actionfilm darum, sie nach Hause zu holen. Nach einer waghalsigen Flucht aus einem vietnamesischen Kriegsgefangenenlager hat Colonel James Braddock (Chuck Norris) die Aufgabe, vermisste Soldaten ausfindig zu machen und zu befreien. Mit der Hilfe einer attraktiven Beamtin des State Departments (Lenore Kasdorf) und eines alten Armeefreundes (M. Emmet Walsh) gelangt Barddock an streng geheime Informationen und eine vorzügliche Waffenausrüstung. Damit ist er in der Lage, sich seinem Weg nach Vietnam hinein zu bahnen - aber wird er sich auch seinem Rückweg freikämpfen können?

 

Extras & Bonusfeatures:

  • Original Kinotrailer

Kauflinks:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0