Wochenupdate KW 30 2017

Wochenupdate 30 2017

The LEGO Batman Movie

 

"I’m Batman" - diesen Satz musste der schwarze Ritter in The Lego Movie gleich mehrmals betonen, um seine Position gegenüber Emmet (Chris Pratt), Wyldstyle (Elizabeth Banks) und Co. ins klare Licht zu rücken. Nachdem President Business (Will Ferrell] in seine Schranken gewiesen wurde, kehrt Batman (Will Arnett) als animierte Lego-Figur erneut auf die grosse Leinwand zurück und erlebt aufregende Abenteuer mit seinem loyalen Mitstreiter, Robin (Michael Cera). Die beiden bekommen es unter anderem mit dem fiesen Joker (Zach Galifianakis) zu tun.


Genre: Trickfilm

Regisseur: Chris McKay

Studio: Warner Bros.

 

Hauptfilm: 104 min.

 

Kauflinks:


Watchmen

 

Die Geschichte spielt im Jahre 1985 in einem fiktiven Amerika. Maskierte Superhelden sind Teil des täglichen Lebens und die „Uhr des jüngsten Tages“ – die den Stand der Spannungen zwischen den USA und der Sowjetunion anzeigt – steht auf fünf vor zwölf. Als einer seiner früheren Kameraden ermordet wird, beginnt der heruntergekommene, aber wild entschlossene maskierte Rächer Rorschach zu ermitteln und kommt einem geheimen Plan auf die Spur, demzufolge alle Superhelden verraten und getötet werden sollen. Rorschach verbündet sich daraufhin noch einmal mit den ehemaligen Mitgliedern der „Liga“, die gemeinsam schon in früheren Zeiten gegen das Verbrechen gekämpft haben – eine bunt gemischte Truppe ehemaliger Superhelden, von denen allerdings nur einer wahre Superkräfte besitzt. Rorschach beginnt nach und nach zu erahnen, dass eine Verschwörung hinter dem Mord steckt: Es geht um ein Geheimnis, das tief in die Vergangenheit zurückführt und das katastrophale Folgen für die Zukunft haben könnte. Es ist nun die Mission von Rorschachs Truppe, über die Menschheit zu wachen – doch wer wacht über die Wächter?


Genre: Action

Regisseur: Zack Snyder

Studio: Paramount

 

Hauptfilm: 162 min

Kauflinks:


World War Z

 

Durch den Ausbruch einer unerklärlichen Viruserkrankung werden die Menschen reihenweise in Zombies verwandelt. Schnell verbreitet sich die Krankheit auf der ganzen Welt und reißt ganze Metropolen in den Ruin. Gerry Lane (Brad Pitt) ist ehemaliger UN Mitarbeiter, der seinen Job der Familie zuliebe an den Nagel gehängt hat. Nun versucht er verzweifelt, Frau und Kinder aus Philadelphia zu schaffen und sie in Sicherheit zu bringen. Durch hochrangige UN Kontakte gelingt es ihm, sich und seiner Familie einige der wenigen Plätze auf einem Flugzeugträger mitten im Atlantik zu sichern. Nur hier glaubt man, vor den Zombies noch geschützt zu sein. Doch diese Sicherheit wird Gerry nicht umsonst gewährt: Im Gegenzug soll er seinen Job im Auftrag der UN wieder aufnehmen und muss sich auf die Suche nach dem Ursprung der Pandemie machen. Nur so glaubt man, ein Gegenmittel finden zu können, mit dem der Virus dann gestoppt werden soll. Während sich die Untoten immer schneller ausbreiten und das Ende der Menschheit droht, beginnt für Gerry ein Wettlauf gegen die Zeit ...


Genre: Action

Regisseur: Marc Forster

Studio: Paramount

 

Hauptfilm: 123 min.

 

Kauflinks:


El Gringo

 

''The Man'' (Scott Adkins) ist mit zwei Millionen Dollar auf der Flucht. Er strandet in einem verschlafenen Dorf in Mexiko. Schon nach kurzer Zeit kriechen die kleinen und die großen Schurken der Stadt aus ihren Löchern und versuchen alles, um an das Geld zu kommen. Doch ''The Man'' weiß sich zu wehren. Aber er bekommt es nicht nur mit den Banditen zu tun. Die korrupte Polizei sowie ein Cop aus L.A. (Christian Slater) sind ebenfalls hinter ihm und den Dollars her.

Kauflinks


Das ist das Ende

 

DAS IST DAS ENDE verfolgt das Schicksal von sechs Freunden, die in einem Haus eingeschlossen sind, nachdem Los Angeles von apokalyptischen Ereignissen zerstört wurde. Während die Welt um sie herum aus den Fugen gerät, bedrohen schwindende Vorräte und Lagerkoller ihre Freundschaft. Am Ende sehen sie sich gezwungen, das Haus zu verlassen und ihrem Schicksal entgegenzusehen. Dabei lernen sie die Bedeutung wahrer Freundschaft und Erlösung kennen.


Genre: Komödie

Regisseur: Evan Goldberg, Seth Rogen

Studio: Sony Pictures

 

Hauptfilm: 107 min.

 

Kauflinks


Der Soldat James Ryan

 

Aus der Sicht einer Einheit amerikanischer Soldaten beginnt der Film am Tag der historischen D-Day-Invasion des 2.Weltkrieges mit der Landung am Strand. Von hier aus startet die Einheit zu einem gefährlichen Sonderauftrag: Captain John Miller muss mit seinen Männern hinter die feindlichen Linien dringen, um den Gefreiten James Ryan zu finden, dessen drei Brüder auf dem Schlachtfeld gestorben sind. Angesichts dieser schier unlösbaren Aufgabe beginnen die Männer an ihren Befehlen zu zweifeln. Warum acht Leben riskieren, um eines zu retten? Umgeben von der brutalen Realität des Krieges sucht jeder nach seiner eigenen Antwort. Und sie suchen nach der Stärke, über die unsichere Zukunft mit Ehre, Anstand und Mut zu triumphieren.


Genre: Drama

Regisseur: Steven Spielberg

Studio: Paramount

 

Hauptfilm: 169 min.

 

Kauflinks


Kommentar schreiben

Kommentare: 0