Barry Seal - Only in America Filmcheck #27

Barry Seal - Only in America Filmcheck #27

Barry Seal - Only in America

 

Anfang der 80er Jahre hält sich der Draufgänger Barry durch raffinierte Schmuggeleien neben seinem Job als Pilot gut über Wasser. Kompliziert wird es, als er von der CIA rekrutiert wird, um an verdeckten Operationen in Südamerika mitzuarbeiten. Barry entdeckt schnell, dass sich auch mit der Gegenseite lukrative Geschäfte machen lassen. Dabei verstrickt er sich immer tiefer in dubiose Machenschaften.


Genre: Thriller

Regisseur: Doug Liman

Studio: Universal

LaufzeitHauptfilm: 104 min. 

 

Produktlinks:


Kommentar schreiben

Kommentare: 0